Zeltanfrage von einem Neuling

Zelte Verschiedenes

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Zeltanfrage von einem Neuling

Beitragvon Zelthering » Do 7. Mär 2013, 23:42

Hallo,

ich bin neu hier und bin leider auch auf meiner Suche durchs Forum nicht wirklich fündig geworden.
Wir - dass sind mein Mann, meine 2 Kinder (6, 4 Jahre) und ich möchten gerne mit dem Wandern beginnen. Für den Anfang haben wir natürlich mit unseren Zwergen nur kurze Touren im Sinn, allerdings haben wir für den Sommer 4 Wochen Schweden mit unserem Campingbus geplant und da würden wir auch gerne einige Tage wandern gehen. Und dafür benötigen wir ein Zelt. Dieses Zelt soll aber nicht nur für eine Reise halten, wir wollen eigentlich langfristig etwas davon haben.

was könnt ihr empfehlen??????????
Zelthering
Heringszieher
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 7. Mär 2013, 23:36
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Zelt

Re: Zeltanfrage von einem Neuling

Beitragvon niel » Do 6. Jun 2013, 22:25

Schade, das hier noch keiner geantwortet hat. Ich glaube dieses Jahr werde ich mir keine Wohnwagen ,Kabine oder Wohnwagen oder Wohnmobiel vor dem Urlaub mehr kaufen. Also werde ich jetzt doch Zelten, wenn das Wetter mitspielt. Ich mochte auch ein Zelt aben, das hält, aber nicht zu schwer ist. Es sollte auch nicht zu groß vepackt sein. Wenn ich mir später ein anderes Gefährt kaufe werde ich das Zelt mit nach Wacken und co nehmen. Also kein Rausgeschmissenes Geld. Was ratet ihr mit. Ich habe gehört man sollte auf die Wassersäule achten. Wie hoch muß denn die Dichtigkeit eines Zeltes sein?
niel
Tunnelzelt Camper
 
Beiträge: 204
Registriert: Fr 31. Mai 2013, 08:51
Postleitzahl:
Vorname: Niels
Womit macht du Camping: Wohnkabine

Re: Zeltanfrage von einem Neuling

Beitragvon norsa » So 9. Jun 2013, 23:33

ich finde die zelte von skandika sehr gut und preislich recht günstig.
norsa
Administrator
 
Beiträge: 841
Registriert: Do 21. Feb 2013, 11:11
Wohnort: Herten
Postleitzahl: 45701
Vorname: Sven
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Madzda323
Wohnwagen: Qek Junior

Re: Zeltanfrage von einem Neuling

Beitragvon Hansluft1975 » Fr 19. Jun 2015, 11:43

Bin aktuell auch wieder auf der Suche nach einem neuen Zelt, zwecks anstehendem Wander/Trekkingtrip nach Slowenien. Unser noch aktuelles Zelt ist etwas in die Jahre gekommen und die das Oberflächenmaterial hat schon einige Risse bekommen, es zu erneuern wäre die Sache nicht wert, zumal es sich um ein Uraltmodell aus dem letzten Jahrhundert (gefühlt...) handelt und somit verdient den Ruhestand antreten darf... camping_beige

Jetzt kommt eben nur die Entscheidung nach einem neuen 2-Personenzelt für kurze Trekkingreisen auf (max. 10 Tage), folgende Kriterien sollte es erfüllen:

- genügend Platz in der Schlafkabine (bin selbst 1,85m groß, meine Partnerin 1,77m)
- einen Vorraum für die Schuhe o. Ä. Ausrüstung und kleiner Staubereich innerhalb des Zelts
- ausreichende Lüftungsmöglichkeiten und Preis nicht über ~400€

Eins habe ich speziell im Fokus, und zwar das Robens Goshawk (hier zum Trekkingzelttest auf doorout.com) , erfüllt eigentlich alle von mir genannten Kriterien, ist eben nur etwas kostspieliger als ich eigentlich wollte aber irgendeinen Kompromiss muss man schließlich eingehen, ist ja keine Anschaffung die man alle 2 Jahre tätigen muss sondern eine die mich hoffentlich die nächsten 15 - 20 Jahre bei Laune hält und für solche Trips ihre Dienste tut! cool877

Habt ihr noch andere Ideen? Falls ja dann bitte nur her damit, so ein Zelt ist zum Glück schneller gekauft als rausgesucht daher möchte ich es vermeiden übereilte Entscheidungen zu treffen! th_camping.

Gruß Hansluft
Benutzeravatar
Hansluft1975
Heringszieher
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:46
Postleitzahl: 63776
Vorname: Hans
Womit macht du Camping: Zelt
(Zug)Fahrzeug: Skoda Roomster
Zelt: Vaude

Re: Zeltanfrage von einem Neuling

Beitragvon wilde-131 » Fr 19. Jun 2015, 12:44

wilde-131
Iglozelt Camper
 
Beiträge: 150
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 14:46
Postleitzahl: 45891
Vorname: ingo
Womit macht du Camping: Zeltanhänger
(Zug)Fahrzeug: APE CAR P2
Welchen Klappcaravan: CAMPTOURIST 6-2
Extras: Noch nix aber was nich iss kann noch werden.
Ich arbeite dran.


Zurück zu Zelte Verschiedenes

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement