fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Wohnwagen Technik

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon zeekant » So 7. Dez 2014, 10:22

schreibt er doch....................den Hund,dann hat et nen Hotdog icon_megagrin
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon zeekant » So 7. Dez 2014, 12:18

Von Aussen? :o
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon zeekant » So 7. Dez 2014, 12:27

oh ha................. :shock:
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon maulwurf » Sa 13. Dez 2014, 08:27

maulwurf hat geschrieben:Ich habe meine Sitzheizauflage im Auto entfernt
diese liegt nun auf dem Fußboden, den Ziggi.-stecker habe ich abgeschnitten und mit einem Netzteil 220V/12V angeschlossen,
andere Möglichkeit, eine Heizdecke auf den Boden, kleine Stufe reicht aus,
die Füß halt warm, den Kopf halt kalt - hi323

es ist nie zu spät, Kabel bereits abgeschnitten
gesehen, gekauft
http://www.westfalia.de/shops/autozubeh ... _nr=815780
naja meine Heizauflage stammt noh aus der Zeit wio es keine Sitzheizung im Auto gab,
So kann ich nun meine Rundumleuchte im Woni des Nachts betreiben icon_megagrin
Die Weisheit des Alters hat mich erreicht, aber ich achte drauf - das sie nicht die Oberhand gewinnt
hf
Benutzeravatar
maulwurf
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1291
Registriert: Di 19. Feb 2013, 14:45
Wohnort: Troisdorf
Postleitzahl: 53840
Vorname: helmut
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Ape Classic oder Suz
Wohnwagen: Paradiso compact

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon zeekant » Sa 13. Dez 2014, 09:37

hat Opa den Schnapsschrank versehentlich nicht abgeschlossen? icon_megagrin
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon Wasserschnecke » Sa 13. Dez 2014, 11:45

Ich wusste nicht das es auch Spannungswandler von 220V auf 12V gibt.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4519
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon zeekant » Sa 13. Dez 2014, 11:54

nicht gewusst? Buerolampen,Badezimmerschranklampen usw haben nur 12 volt Leuchtmittel obwohl 230 v Stecker/
Laptoppen Handys alles wir NICHT mit 230 V betrieben weisste Bescheid?
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon Wasserschnecke » Sa 13. Dez 2014, 13:09

Ja, aber die haben ihr eigenes Netzgerät.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4519
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon zeekant » Sa 13. Dez 2014, 13:57

ja Netzgerät ist Umformer die gibts integriert oder extern mausi!
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon Wasserschnecke » Sa 28. Mär 2015, 10:51

Hinter dem Kühlschrank macht eine Heizung natürlich keinen Sinn. Aber hinter dem Schrank schon. Da sich im Schrank sonst die Feuchtigkeit niederschlägt. Ich habe in anderen Foren schon davon gelesen dass im Winter die Pullover an der Außenwand fest gefroren waren. Die Nordstar Kabine haben eine Warm Wasserheizung, alle die ich dies in ihrer Kabine haben sind begeistert.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4519
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

VorherigeNächste

Zurück zu Wohnwagen Technik

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement