fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Wohnwagen Technik

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon Wasserschnecke » Fr 5. Dez 2014, 16:23

webmaster hat geschrieben: .....die heizung soll nicht den ganzen woni heizen ....

Da hatte ich dich falsch verstanden. Ich denke wenn du nur um dem Hindi und deinen Füßen es angenehmer machen möchtest geht es. Wenn du die Beschreibung des verlegen dir genau durchliest, dann muss man erst nach unten eine Dampfsperre verlegen, dann kommt die Folie und dann das Laminat. Ich denke einfach auf deinen jetzigen Boden verlegen geht nicht da der Hund oder auch du die Folie kaputt trittst. Wenn du es aber nach Anweisung verlegst, dann kannst du wieder Gewichtsprobleme bekommen.
Hast du mal über die Alternative von Helmut nachgedacht, eine alte Heizdecke? Wenn du keine hast, ich glaube in dem Haus von meinem Schwiegervater liegt noch eine rum, ich kann das nächste mal nachsehen und sie dir schicken, wenn du sie haben möchtest.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4530
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon zeekant » Fr 5. Dez 2014, 17:30

Alternativ mal nen VERNUNFTwohnwagen kaufen...........ich könnte da einen empfehlen cool877
So mit Heizung und Lüftung und Kühlung und Bettung und Sitzung..........
dann muß man nicht 5 Wohnwagen haben für jede Jahreszeit Einen smilie_smoke smilie_smoke
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon webmaster » Fr 5. Dez 2014, 21:51

verünftig kann ja jeder cool877
na mal schaun nächstes jahr, hab noch nen knaus im kopf aber erstmal nicht ...
Lieber 1000 Sterne am Himmel, als 5 Sterne am Hotel.
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2892
Registriert: Di 19. Feb 2013, 00:34
Wohnort: Herten
Postleitzahl: 45701
Vorname: Sven
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Piaggio Ape
Wohnwagen: Qek Junior. südwind
Welchen Klappcaravan: Combi Camp

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon zeekant » Fr 5. Dez 2014, 22:21

Falsch,die wenigsten können vernünftig,die orientieren sich nicht nach dem was sie benötigen, sondern wie sie gesehen werden wollen.
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon zeekant » Fr 5. Dez 2014, 22:27

Mir ist das so was von egal was Leute von mir denken,ich fahre das was ich für mich nützlich ist.
Einen alten sinnvoll ausgestatteten Wohni,ein altes Auto das genau das hat was ich benötige(bis auf den Airbag hoffe ich) und Campingplaetze die das bieten was ich wirklich nur benoetige............
ich habe auch keine Seidenhemden und Designerklamotten,ich trage das was reicht...........
Soweit mein Leben :mrgreen:
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon Wasserschnecke » Fr 5. Dez 2014, 22:48

zeekant hat geschrieben:Mir ist das so was von egal was Leute von mir denken.... :mrgreen:
Habe ich es nicht gewusst icon_megagrin
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4530
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon zeekant » Fr 5. Dez 2014, 23:05

und das auch banane0
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon webmaster » Sa 6. Dez 2014, 10:37

ich seh das so, mein alter würdethoretisch reichen ok etwas mehr platz wäre schon gut aber erreicht punkt, trotzdem verbinde ich gern altes und baue ihnmir fürr michnützlich um was mir gefällt... wenn ich was auffälliges haben wollen wollte hätte ich eh was anderes .. dem hund und mir wird die fußbodenheizung definitiv gefallen also mache ich das auch und ich denke nicht das leute von außen sehen oh der hat ne fußbodenheizung ...
Lieber 1000 Sterne am Himmel, als 5 Sterne am Hotel.
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2892
Registriert: Di 19. Feb 2013, 00:34
Wohnort: Herten
Postleitzahl: 45701
Vorname: Sven
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Piaggio Ape
Wohnwagen: Qek Junior. südwind
Welchen Klappcaravan: Combi Camp

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon zeekant » Sa 6. Dez 2014, 11:35

ich kann das erkennen ob der ne Fußbodenheizung hat,am glühenden Stromkabel draußen :mrgreen:
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: fussbodenheizung im wohnwagen nachrüsten

Beitragvon Wasserschnecke » Sa 6. Dez 2014, 23:03

Und was legst du über die Folie?
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4530
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

VorherigeNächste

Zurück zu Wohnwagen Technik

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste

  • Advertisement