Wohnmobil waschen? Wie + Wo...

Wohnmobile, Busse Verschiedenes

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Wohnmobil waschen? Wie + Wo...

Beitragvon oldnick » Do 21. Feb 2013, 23:00

Ich würde das Gerät ja gern mal waschen aber ich weiß nicht so recht wo. In eine LKW Waschanlage traue ich wegen Solar und SAT Anlage nicht. Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?
oldnick
Heringszieher
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 21. Feb 2013, 22:58
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnmobil

Re: Wohnmobil waschen? Wie + Wo...

Beitragvon satco » Do 21. Feb 2013, 23:17

moin moin , etliche Händler bieten auch WoMo-Wäsche an, ausgeführt von deren
Fahrzeug-Aufbereitern. Ansonsten mache es wie ich : kletter auf die Leiter und
wasche es von Hand :)
Ich habe die Holme einer Holzleiter mit Schaumstoff ummantelt um die Kanten nicht zu beschädigen.
Für das Dach benutze ich eine Teleskop-Waschbürste .

Gruss
Jan
Autocross im IDC ----> Chaos Truppe Nord ...wir sind immer vorn dabei
??? Halb-Dinette ??? Warum ein verkrüppeltes Womo kaufen ??? :D :D
Benutzeravatar
satco
Feuerholzholer
 
Beiträge: 81
Registriert: Di 19. Feb 2013, 15:55
Postleitzahl: 24306
Vorname: Jan
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Rimor Europeo 78
Extras: automatische Sat-Anlage , 2 Solarplatten a 60 Wp , Fahrradträger (lift) , Wechselrichter 2000W , Pilotensitze , Rückfahrvideo , grosses Snooper-Navi , AHK 2000 Kg , 2-Kreis-Luftfederung , elektrische Zusatzheizung , Batterie-Computer , 160 Ah Aufbau-Batterien (2x80)


Zurück zu Wohnmobile, Busse Verschiedenes

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement
cron