Seite 1 von 1

camping satschüssel

BeitragVerfasst: So 15. Feb 2015, 12:44
von webmaster
ich bin ja bis jetzt immer mit dvbt ausgekommen, dieses jahr geht es aber wieder zur ostsee und da ist nichts mit dvbt. also muss eine satschüssel mit reciever her.
denke dieses set ist für mich völlig ausreichen
http://www.ebay.de/itm/HDTV-HD-HDMI-Dig ... 2320c8c508

soweit schonmal mein plan, jetzt aber die frage, die schüssel muss man ja recht genau ausrichten, grobe richtung sieht man ja bei den nachbarn und wie stellt man das dann genau ein?? brauch ich noch einen satfinder???

Re: camping satschüssel

BeitragVerfasst: So 15. Feb 2015, 19:18
von Wasserschnecke
Das machst du richtig denn ich habe gerade gehört das ab März Kiele kein DVBT Empfang mehr hat. Also auch wird der Empfang in auf dem CP bestimmt nicht besser als das letzte mal sein.

Re: camping satschüssel

BeitragVerfasst: So 15. Feb 2015, 20:36
von webmaster
beim letzten urlaub bin ich schon los und hab die stärkste dvbt antenne gekauft die es gab, brachte nur nichts....

Re: camping satschüssel

BeitragVerfasst: Do 4. Mai 2017, 10:36
von Hobbydirk
Da Wir in der Küche einen 24er LED hängen haben , nehmen wir diesen mit.
Er verfügt über einen integrierten SAT-Reciever.
Eine 60er Schüssel mit Satfinder und Stativ ordern wir wir noch. Kosten so um die 44,-
Eine kleinere nehme ich nicht da ich damit keine wirklich guten Erfahrungen im Hinblick auf Störanfälligkeit gemacht habe.
Auf dem nächsten CP ist Sat-Empfang bereits gegeben

Re: camping satschüssel

BeitragVerfasst: Do 4. Mai 2017, 13:07
von Hobbydirk
Habe heute mal dieses Set geordert;

https://www.amazon.de/PremiumX-Anthrazi ... ge+camping

Dient nicht zu Werbezwecken, habe weder mit Amazon noch dem Shop irgendwelche Verbindlichkeiten.

Ist für CP ohne TV oder halt Autarke Treffen oder einfach auch mal open Air wie Fußball.
60 cm Spiegel sollte bei normalen Wetter ausreichen.
Berichte später wenn ich es getestet habe ob es etwas taugt

Re: camping satschüssel

BeitragVerfasst: Do 4. Mai 2017, 17:17
von webmaster
das kabel hatte ich auch.. sind immer die stecker abgegangen.. hab es durch ein fertiges 10 m satkabel ersetzt!!! Bin gespannt wie gut das mit dem satfinder klappt bei deinem Set!!!
Mus sagen mit meiner easy find anlage bin ich total zufrieden!!! Außer das der Saufuss echt blöd ist und ich es gegen ein 3 bein ausgetauscht habe!! 2 tage sauguss und die schüssel lag auf dem boden!!

Re: camping satschüssel

BeitragVerfasst: Do 4. Mai 2017, 22:39
von Hobbydirk
Genau das mit dem Saugfuß fand ich blöde.
Stativ brauchste schon. Alleine schon wenn du in Baumnähe stehst.
Das Problem mit den F-Steckern kenne ich gut, hatte ich Anfangs auch.
Tip hierzu ;
Doppelt so lang abisolieren wie eigentlich benötig.
Zwischen Masse und Seele etwas Isolierung stehen lassen.
Das Massegeflecht sauber runterziehen und doppelt legen
F-Stecker grade und gleichmäßig mit etwas Druck bis Anschlag draufschrauben
Seele auf optimale Länge kürzen
Gummitülle oder Schrumpfschlauch verwenden
Fertig und fest ist das Teil an der einen Seite
Tülle oder Schrumpf drauf und Vorgang an der anderen Seite wiederholen.

Re: camping satschüssel

BeitragVerfasst: Fr 5. Mai 2017, 10:08
von webmaster
So hatte ich es auch.. packste das kabel paar mal in den koffer oder ziehst mal am kabel und der stecker bleibt hängen ist er ab.. das hab ich mit dem fertigkabel nicht.. da sitzt der stecker richtig bomben fest...

Re: camping satschüssel

BeitragVerfasst: Sa 6. Mai 2017, 07:19
von Hobbydirk
Du hast zuviel Kraft cool877