Auto mit AHK

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Re: Auto mit AHK

Beitragvon norsa » Fr 19. Jul 2013, 18:41

ich hätte zwar eins aber meine e klasse mit 4,2 liter benziner braucht mind 18 liter .......
norsa
Administrator
 
Beiträge: 841
Registriert: Do 21. Feb 2013, 11:11
Wohnort: Herten
Postleitzahl: 45701
Vorname: Sven
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Madzda323
Wohnwagen: Qek Junior

Re: Auto mit AHK

Beitragvon Foschi » Sa 20. Jul 2013, 09:22

@wasserschnecke: Schade eigentlich. Aber Danke für Dein Hilfsangebot!

@Sven: uiuiui...Das ist mal ein Spritverbrauch!

Sehe ich das irgendwie falsch, oder hast du nicht den Wohnwagen eresteigert?
Wie willst du ihn später ohne Anhängerkupplung bewegen?
Wenn ich etwas ersteigere, dann erkundige ich mich vorher, wie ich das Teil zu mir bekomme. Ich habe schon so manches nicht ersteigert, weil es mir zu weit weg war. (Sorry für meine Direktheit!)

@Niel: So ist das eben, wenn man sich auf andere Leute verlassen muss. Natürlich habe ich das vorher geklärt. Aber leider hat man mich hängen lassen.
Meine Fahrzeuge mit AHK stehen zur Zeit und werden restauriert bzw. haben noch keine AHK.
Foschi
Heringszieher
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 19:49
Postleitzahl: 44793
Vorname: Olli
Womit macht du Camping: Zelt

Re: Auto mit AHK

Beitragvon maulwurf » Sa 20. Jul 2013, 11:17

@ olli
ich sehe die günstigste Variante
einen Sprinter WE Tarif (ADAC und die anderen Verdächtigen)buchen
den Sprinter vorher ausmessen,
die Maße über alles vom Brüderchen erfragen,
Rückwärts einparken, Deichsel mit roter Fahne versehen, evtl Rundumleuchte
Türen sichern,
oder mit dem Zug bis vor Ort,
Sprinter vorher buchen, das er zur Verfügung steht. ebenfalls buchen, das du den Sprinter in BO abgeben kannst.
ist zwar ne Menge Tele oder Lauferei aber möglich.
Die Weisheit des Alters hat mich erreicht, aber ich achte drauf - das sie nicht die Oberhand gewinnt
hf
Benutzeravatar
maulwurf
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1291
Registriert: Di 19. Feb 2013, 14:45
Wohnort: Troisdorf
Postleitzahl: 53840
Vorname: helmut
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Ape Classic oder Suz
Wohnwagen: Paradiso compact

Re: Auto mit AHK

Beitragvon Wasserschnecke » Sa 20. Jul 2013, 12:19

Als wir noch unseren alten Sprinter hatten, da haben wir mit ihm eine Pferdekutsche abgeholt, die hat gerade eben so dort rein gepasst. Ich denke nicht dass der Wohnwagenanhänger schmaler als der Sprinter innen ist. Du darfst nicht vergessen dass hinten ja noch die Ausbuchtung der Radkästen von der Breite abgehen. deshalb wirst du ihn nicht rein rollen können. Die Schwierigkeit wird sein, dass der Wohni zum Hochheben zu Schwer sein wird.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4567
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Auto mit AHK

Beitragvon webmaster » Sa 20. Jul 2013, 16:26

der wiegt nur 250 kg,mit 2 mann kann man den locker heben ....
Lieber 1000 Sterne am Himmel, als 5 Sterne am Hotel.
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2894
Registriert: Di 19. Feb 2013, 00:34
Wohnort: Herten
Postleitzahl: 45701
Vorname: Sven
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Piaggio Ape
Wohnwagen: Qek Junior. südwind
Welchen Klappcaravan: Combi Camp

Re: Auto mit AHK

Beitragvon Foschi » So 21. Jul 2013, 12:04

Ich hab mal einen Auftrag bei http://www.shiply.com/de eingestellt.
Vielleicht kommt da ja was zustande.

Mit der Ape ist mir das zu weit und zu umständlich,

Wenn ich dort ein günstiges Angebot bekomme werde ich mal berichten.
Vielleicht ist das ja eine Plattform, wo man mal häufiger was transportieren lassen kann.

Hammer finde ich, dass man bei Bedarf auch gleich die ebay Artikelnummer hinterlegen kann.
Dann wird es noch einfacher.

Werde berichten! icon_ventilator.
Foschi
Heringszieher
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 19:49
Postleitzahl: 44793
Vorname: Olli
Womit macht du Camping: Zelt

Re: Auto mit AHK

Beitragvon Wasserschnecke » So 21. Jul 2013, 12:33

Wenn das funktioniert und bezahlbar ist dann ist das eine tolle Sache
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4567
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Auto mit AHK

Beitragvon Wasserschnecke » So 21. Jul 2013, 19:35

@ frosche schau mal was ich bei ebay kleinanzeigen gefunden habe http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... ref=search vielleicht ist das etwas für dich.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4567
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Auto mit AHK

Beitragvon Foschi » So 21. Jul 2013, 19:48

Dankeschön. Da habe ich doch gleich mal Kontakt hergestellt. icon_sauf.
Foschi
Heringszieher
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 19:49
Postleitzahl: 44793
Vorname: Olli
Womit macht du Camping: Zelt

Re: Auto mit AHK

Beitragvon Wasserschnecke » So 21. Jul 2013, 20:02

Schreibe mal welche ob es geklappt hat. Ich denke das ist auch für andere hier interessant.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4567
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

VorherigeNächste

Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement