Camping am Hotel Seeblick

Erfahrungen mit Campingplätzen aus Niedersachsen

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Camping am Hotel Seeblick

Beitragvon webmaster » So 16. Mär 2014, 18:08

Camping am Hotel Seeblick, Nebensaison.
http://www.hotel-seeblick-duemmersee.de ... mping.html
den recht günstigen platz mit 12,50 eu für wohnwagen, 2 personen und strom muss man wohl mögen oder auch nicht. eine anmeldung geht nur tel beim platzwart, die anmeldung ist nicht besetzt (wie es in der hauptsaison aussieht können wir nicht beurteilen) und der platzwart schaut nur sporadisch mal vorbei. der anruf bei unserer anreise endet schonmal auf der mailbox, nach 20 minuten vergebens wollten wir schon fahren...
der herr ist aber sehr nett und sehr entspannt. auf der camperwiese fand ich zwar überall offene stromkästen aber nur 1 nen frischwasserhahn in annehmbarer nähe, einen abfluss gab es gar nicht. zum glück keine anderen camper da und freie platzwahl.
bei der ankunft am abend erhielten wir lediglich einen schlüssel fürs wc und duschen ( keine duschmarken), rest sollte es einen tag später geben.
einen tag später erwischten wir den platzwart wegen der duschmarken gegen 16 uhr, diese gab es aber nur im hotel nebenan (was er uns auch hätte eher mitteilen können), mal duschen muss ja sein.
bei der begutachtung der dusche viel mir direkt der defekte münzautomat auf, die duschmarke konnte man theoretisch wieder rausnehmen. für den gesamten platz gab es ganze 2 duschen im herren bereich und 3 pissoirs, dazu toiletten für das große geschäft :) eine putzfrau sah man in 3 tagen gar nicht, die duschen waren schimmelig und kompl verkalkt. geheizt wurde in den duschräumen gar nicht. bei den damen gab es zusätzlich noch waschmaschine und trockner. außerdem gab es noch 2 außenduschen, eher für den sommer gedacht.
positiv zu erwähnen ist die flexibilität am abreisetag - wir durften in ruhe frühstücken, zusammenpacken und die zeit nutzen um nochmal am see spazieren zu gehen, es gab keine feste abreisezeit. fazit: wer nicht zu viel erwartet und keine hohen ansprüche stellt kann dort einen recht entspannten campingurlaub verbringen, luxus sucht man allerdings vergebens.
die gegend zeige ich einen beitrag tiefer.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lieber 1000 Sterne am Himmel, als 5 Sterne am Hotel.
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2891
Registriert: Di 19. Feb 2013, 00:34
Wohnort: Herten
Postleitzahl: 45701
Vorname: Sven
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Piaggio Ape
Wohnwagen: Qek Junior. südwind
Welchen Klappcaravan: Combi Camp

Re: Camping am dümmer see

Beitragvon webmaster » So 16. Mär 2014, 18:08

umgebung
die umgebung vom platz ist sehr schön.viele saubere wanderwege (einmal rund um den see knapp 20km) fast kompl gepflastert. sehr viele bänke und mülleimer, sehr viel natur. für hundebesitzer gibt es an den hauptstellen hundekotbeutel die aber bei unserem besuch alle leer waren. ich denke in der hauptsaison wird das nicht vorkommen. das hotel seeblick gehört irgendwie mit zum campingplatz was aber mit 4 sternen so gar nicht passt. dort lädt ein restaurant/café mit seeblick zum verweilen ein. für den kleinen hunger gibt es noch die kümmelecke, eine pommesbude mit kneipe in einem. der hundestrand dagegend ist ein witz. dank dicker betonkante eigentlich unmöglich einen hund aus dem wasser zubekommen. große strände etc sucht man dort vergebens, es gibt allerdings 2 kleine badestrände. ausflugmöglichkeiten in die umliegenden ortschaften, heide und moor vorhanden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lieber 1000 Sterne am Himmel, als 5 Sterne am Hotel.
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2891
Registriert: Di 19. Feb 2013, 00:34
Wohnort: Herten
Postleitzahl: 45701
Vorname: Sven
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Piaggio Ape
Wohnwagen: Qek Junior. südwind
Welchen Klappcaravan: Combi Camp

Re: Camping am Hotel Seeblick

Beitragvon Wasserschnecke » So 16. Mär 2014, 20:36

Ich dachter beim ersten Beitrag vielleicht reißt die Umgebung noch einiges raus, da der Dülmer See doch recht bekannt ist.
Gerade wenn ein Hotel dabei ist kann man doch im Winter den CP über das Hotel abwickeln und nicht die Anreisenden auf Godot warten lassen.
Für mich ist der Platz nichts. :roll:
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4519
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Camping am Hotel Seeblick

Beitragvon webmaster » So 16. Mär 2014, 20:41

wenn man weiss was einem erwartet .... deshalb werd ich auch weiterhin über jeden platz den ich besuche einen bericht schreiben.
fand es allein schon sehr ekelig das dort nicht gesäubert wurde ... ok wenn man in seinem gefährt zur toilette und duschen kann ok aber diesen luxus habe ich nicht und schau gerade bei der sanianlage etwas genauer hin ...
die umgebung dort ist aber an für sich sehr schön ...
Lieber 1000 Sterne am Himmel, als 5 Sterne am Hotel.
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2891
Registriert: Di 19. Feb 2013, 00:34
Wohnort: Herten
Postleitzahl: 45701
Vorname: Sven
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Piaggio Ape
Wohnwagen: Qek Junior. südwind
Welchen Klappcaravan: Combi Camp

Re: Camping am Hotel Seeblick

Beitragvon Wasserschnecke » So 16. Mär 2014, 21:05

Ich denke zu einem Campingplatz gehören saubere Duschen und Toiletten. Gerade deshalb fährt man ja einen Campingplatz an und steht nicht nur auf Stellplätzen.
Gerade im Winter wenn nur wenige Camper da sind kann man die sauber halten.
Alle die ich kenne, die eine Dusche im Camper haben gehen doch auf dem CP duschen, wenn hier die Duschen sauber sind. Duschen bringt ja immer auch Feuchtigkeit in den Camper.
Ich finde es gut wenn hier unvoreingenommene Berichte stehen, denn in den Prospekten sehen viele Plätze wesentlich besser aus.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4519
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Camping am Hotel Seeblick

Beitragvon webmaster » So 16. Mär 2014, 21:07

hier noch ein paar bilder hund und herrchen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lieber 1000 Sterne am Himmel, als 5 Sterne am Hotel.
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2891
Registriert: Di 19. Feb 2013, 00:34
Wohnort: Herten
Postleitzahl: 45701
Vorname: Sven
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Piaggio Ape
Wohnwagen: Qek Junior. südwind
Welchen Klappcaravan: Combi Camp


Zurück zu Niedersachsen

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement