schlechter empfang bei regen

Alles zu Multimedia

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

schlechter empfang bei regen

Beitragvon webmaster » Mi 13. Aug 2014, 05:23

Habt ihr eine tipp für mich was man tun kann. Bei regen wird der empfang mit der satschüssel immer extrem schlecht. Was kann man dagegen tun ??
Lieber 1000 Sterne am Himmel, als 5 Sterne am Hotel.
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2903
Registriert: Di 19. Feb 2013, 00:34
Wohnort: Herten
Postleitzahl: 45701
Vorname: Sven
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Piaggio Ape
Wohnwagen: Qek Junior. südwind
Welchen Klappcaravan: Combi Camp

Re: schlechter empfang bei regen

Beitragvon Wasserschnecke » Mo 25. Aug 2014, 20:18

Das kenne ich von der sat Schüssel am Haus. die funktioniert bei starken Regen auch nicht richtig.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4597
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: schlechter empfang bei regen

Beitragvon niel » Mi 3. Sep 2014, 19:03

Deswegen habe ich zu Hause auf Kalbelfensehn umgestellt. Das hat mich genervt wenn mitten im Film nichts mehr kann. Aber was man im Wohnwagen machen kann weiß ich auch nicht. Eine Plastiktüte drüber ziehen? Aber vielleicht ist dann auch kein Empfang mehr da ich weiß es nicht kannste ja mal ausprobieren.
niel
Tunnelzelt Camper
 
Beiträge: 204
Registriert: Fr 31. Mai 2013, 08:51
Postleitzahl:
Vorname: Niels
Womit macht du Camping: Wohnkabine

Re: schlechter empfang bei regen

Beitragvon Camper´74 » Mi 3. Sep 2014, 23:28

Beim campen immer DVBT ! Hatten da noch nie Schwierigkeiten ! Antenne immer mit Eisen vom Zelt verbunden !

Ausfälle bei Regen /Sturm hab ich mit ner 80er Schüssel in den Griff bekommen vorher 60 er . Mit nem ordentlichen LNB hab ich keine Störungen mehr es sei denn mein Knöterrich macht sich wieder breit ... aber das ist eine andere Geschichte .... !
Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
Benutzeravatar
Camper´74
Klappfix Fahrer
 
Beiträge: 478
Registriert: Fr 23. Aug 2013, 22:24
Wohnort: 34414 Warburg
Postleitzahl: 34414
Vorname: Marcus
Womit macht du Camping: Zeltanhänger
(Zug)Fahrzeug: Toyota Previa I
Welchen Klappcaravan: Trigano 5 GF

Re: schlechter empfang bei regen

Beitragvon Wasserschnecke » Do 4. Sep 2014, 11:19

Hier oben in Schleswig- Holstein hat man teilweise keinen DVBT Empfang. (Wir können uns noch anders beschäftigen und brauchen kein Fernseher bye2
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4597
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: schlechter empfang bei regen

Beitragvon Hobbydirk » Do 4. Mai 2017, 09:40

Durchmesser der Schüssel zu gering.
Ab 85er ist erst ein durchgängiger Empfang auch bei Regen möglich.
Bin gespannt wie unsere 60er das meistert sobald sie da ist.
Wer nicht weiß wie´s geht kann´s lernen
Benutzeravatar
Hobbydirk
Iglozelt Camper
 
Beiträge: 146
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 20:41
Postleitzahl: 44653
Vorname: Dirk
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Golf
Wohnwagen: Hobby 430 TK Classic
Extras: Perfekt und modern ausgestattet, daher nur Kleinigkeiten

Re: schlechter empfang bei regen

Beitragvon killergunther » Mi 14. Feb 2018, 07:17

Oh, gut zu wissen. Hatten auch immer das Problem beim Haus. Aber dachte immer wir haben die 85er.
killergunther
Heringszieher
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 13. Feb 2018, 11:54
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: gar nicht


Zurück zu Multimedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement
cron