mini beamer im wohnwagen

Alles zu Multimedia

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

mini beamer im wohnwagen

Beitragvon webmaster » Mo 24. Feb 2014, 20:47

was haltet ihr von einem mini beamer im wohnwa/ Wohnmobiel ??? dachte da an so etwas
http://www.ebay.de/itm/Mini-LED-Projekt ... 1e81235baa
Lieber 1000 Sterne am Himmel, als 5 Sterne am Hotel.
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2894
Registriert: Di 19. Feb 2013, 00:34
Wohnort: Herten
Postleitzahl: 45701
Vorname: Sven
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Piaggio Ape
Wohnwagen: Qek Junior. südwind
Welchen Klappcaravan: Combi Camp

Re: mini beamer im wohnwagen

Beitragvon Wasserschnecke » Di 25. Feb 2014, 01:52

Gute Idee!
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4565
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: mini beamer im wohnwagen

Beitragvon webmaster » Di 25. Feb 2014, 15:10

bis jetzt hatte ich ja auch immer den laptop mit dvbt antenne mit, bis jetzt wollte ich mir immer einen kleinen fernseher kaufen bis ich zufällig auf diesen mini beamer gestoßen bin. dann werd ich mal warten bis fritz seinen hat cool877
Lieber 1000 Sterne am Himmel, als 5 Sterne am Hotel.
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2894
Registriert: Di 19. Feb 2013, 00:34
Wohnort: Herten
Postleitzahl: 45701
Vorname: Sven
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Piaggio Ape
Wohnwagen: Qek Junior. südwind
Welchen Klappcaravan: Combi Camp

Re: mini beamer im wohnwagen

Beitragvon B&T CAMPER » Di 25. Feb 2014, 16:49

Muss halt dunkel sein, wir haben den Laser-Beamer Microvision, da haben die am Bodensee nicht schlecht gestaunt, da kam der Spruch: Unglaublich, der kleinste Wowa am Platz aber die beste Ausstattung das Bild kann man wenn es dunkel genug ist bis 6m Diagonale aufziehen. den Laser muss man nicht einstellen das Bild ist immer scharf. hat aber keinen eingebauten Lautsprecher und man muss für eine externe tonqelle sorgen.
Beamer 01.jpg
Beamer 02.jpg

der Beamer hat etwa die Maße eines Smartphones und ich habe den in eine Handy Halterung aussen an den Qek mit dem Saugnapf fest gemacht.
Gruss Tommy
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die grossen Dinge entscheide ich, die kleinen Dinge entscheidet meine Frau
Was die grossen Dinge und was die kleinen Dinge sind entscheidet meine Frau
Benutzeravatar
B&T CAMPER
Heringszieher
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 09:44
Wohnort: 87616 Marktoberdorf
Postleitzahl: 87616
Vorname: Birgit Tommy
Womit macht du Camping: Wohnmobil
(Zug)Fahrzeug: Hymer S650
Extras: Bin gerade am aufrüsten, Klima,Rollerträger usw.

Re: mini beamer im wohnwagen

Beitragvon webmaster » Di 25. Feb 2014, 17:14

genau von euch hatte ich die idee cool877
Lieber 1000 Sterne am Himmel, als 5 Sterne am Hotel.
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2894
Registriert: Di 19. Feb 2013, 00:34
Wohnort: Herten
Postleitzahl: 45701
Vorname: Sven
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Piaggio Ape
Wohnwagen: Qek Junior. südwind
Welchen Klappcaravan: Combi Camp

Re: mini beamer im wohnwagen

Beitragvon Wasserschnecke » Di 25. Feb 2014, 18:06

Ich glaube wenn ich auf einen Platz gekommen wäre, und hätte dort gesehen das Jemand einen Film auf einer Leinwand sieht, dann hätte ich da gestanden und der Unterkiefer wäre mir runter gefallen. 00000681
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4565
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: mini beamer im wohnwagen

Beitragvon B&T CAMPER » Di 25. Feb 2014, 19:36

das ist ein super Teil, hab ich bei Ebay ersteigert für 147,- Euro ist auch ein Video in Adapter dabei. kann man fast überal anschliesen. aber man braucht eine externe Tonqelle , die Bildqualität ist super
http://www.youtube.com/watch?v=TqB0M7gNjbs
Die grossen Dinge entscheide ich, die kleinen Dinge entscheidet meine Frau
Was die grossen Dinge und was die kleinen Dinge sind entscheidet meine Frau
Benutzeravatar
B&T CAMPER
Heringszieher
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 09:44
Wohnort: 87616 Marktoberdorf
Postleitzahl: 87616
Vorname: Birgit Tommy
Womit macht du Camping: Wohnmobil
(Zug)Fahrzeug: Hymer S650
Extras: Bin gerade am aufrüsten, Klima,Rollerträger usw.

Re: mini beamer im wohnwagen

Beitragvon Wasserschnecke » Di 25. Feb 2014, 20:11

Beim Campen bin ich abends so müde dass ich ins Bett falle. Aber wenn man als Dauercamper irgendwo steht, oder längere Zeit an einen Platz, dann kommt ist so ein Teil toll. Ich bin mir schon lange am überlegen ob ich mir zu Hause eine Beamer mal anschaffe. Eigentlich immer wenn die Kinder da sind und man sich gerne mal einen Video ansehen würde.
Aber wie ich mich kenne werde ich ihn nächstes Jahr auch noch nicht haben, cool877
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4565
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: mini beamer im wohnwagen

Beitragvon sqabbel » Mi 26. Mär 2014, 09:28

Wusste gar nicht das es überhaupt Minibeamer gibt - find ich aber eine gute Idee.
Wie machst du das mit der Leinwand? Hast du da auch eine installiert?
sqabbel
Heringszieher
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 25. Mär 2014, 07:51
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnkabine

Re: mini beamer im wohnwagen

Beitragvon B&T CAMPER » Mi 26. Mär 2014, 18:15

Hallo
ich habe meine Leinwand vom Baumarkt, blickdichten weissen Rolo, die grösse kannste selbst bestimmen, für draussen hab ich einen 2m breiten und für drin 60cm, die habe ich dann gekürzt, da die ja so um die 1,8m abrollen.
Gruss Tommy
Die grossen Dinge entscheide ich, die kleinen Dinge entscheidet meine Frau
Was die grossen Dinge und was die kleinen Dinge sind entscheidet meine Frau
Benutzeravatar
B&T CAMPER
Heringszieher
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 09:44
Wohnort: 87616 Marktoberdorf
Postleitzahl: 87616
Vorname: Birgit Tommy
Womit macht du Camping: Wohnmobil
(Zug)Fahrzeug: Hymer S650
Extras: Bin gerade am aufrüsten, Klima,Rollerträger usw.

Nächste

Zurück zu Multimedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement