• Advertisement

Frostschutzmittel für den Spülwassertank

Hier findet ihr alles zu Gas-/Wasserinstallationen

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Frostschutzmittel für den Spülwassertank

Beitragvon schnurli » Fr 12. Sep 2014, 20:49

macht das auch jemand? Frostschutzmittel in den Spülwassertank der Toilette im Wohnwagen kippen und man spart sich dadurch das alljährliche "Trockenlegen" vor der Winterpause???
hatte mir letztes ein alter camper auf dem campingplatz zu geraten.
schnurli
Heringszieher
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:26
Postleitzahl:
Vorname: achim
Womit macht du Camping: Zelt

Re: Frostschutzmittel für den Spülwassertank

Beitragvon Wasserschnecke » Fr 12. Sep 2014, 21:07

Wir legen alles trocken. Ich mag nicht so gerne mit Chemie.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4637
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Frostschutzmittel für den Spülwassertank

Beitragvon zeekant » Mo 15. Sep 2014, 08:17

Zeekant macht es so,leerpumpen bist die Pumpe schlürft,dann ca eine Tasse Scheibenfrostschutz in den Frischwassertank kurz anpumpen bis das Spülmittel sichtbar in die Schüssel läuft.Fertig.
Frischwasserkanister entleeren Fertig.
Getränke aus dem Freizeitgefährt entnehmen..ausser Rum und so.....für den Glühwein.
Matratzen bleiben drinne die Wanzen können dann erfrieren cool877
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen


Zurück zu Gas Wasserinstallationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement