• Advertisement

Sinus Wechselrichter für wohnmobil

Alles zu Elektrik Elektronik

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Sinus Wechselrichter für wohnmobil

Beitragvon OldiFreak » Mi 24. Apr 2013, 22:51

ich würde in unserem Wohnmobil einen Sinus Wechselrichter einbauen (ca 1500 - 2000 Watt) Ich müsste mit dem wechselrichter unseren Fernseher,Sat Receiver betreiben. Im Internet gibt es ja wahnsinnig viele verschiedene Angebote. Mir ist ein leiser Lüfter sehr wichtig wichtig und ein günstiger Preis! Hat jemand den ultimativen Tipp für mich?
OldiFreak
Heringszieher
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 22:37
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnmobil

Re: Sinus Wechselrichter für wohnmobil

Beitragvon GasLocke71 » Sa 27. Apr 2013, 20:32

Hallo,
einen Wechselrichter in der angegebenen Größe 1500-2000 Watt ist nicht so leicht unterzubringen wegen seiner Kühlung.
Wenn Du aber nur einen Fernseher und einen Receiver damit betreiben willst reicht ein Wechselrichter mit 300 Watt.
Den bekommst Du günstig und gut bei Conrad Elektronik, wie der hier z.B.:
[url]http://www.conrad.de/ce/de/product/511745/VOLTCRAFT-SW-300-12V-Sinus-Wechselrichter-Spannungswandler-300-VA-12-VDC-230-VAC-Inverter
[/url]

Rechnung : Fernseher ca 100-130 Watt + Receiver 10-30 Watt = 110-160 Watt.

Ergo, liegst Du mit einem Wechselrichter von 300 Watt im grünen Bereich. cool877
** Gruß Thorsten alias Locke **

Camping Rules the World
Benutzeravatar
GasLocke71
Tunnelzelt Camper
 
Beiträge: 246
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 20:27
Wohnort: Geldern
Postleitzahl: 47608
Vorname: Thorsten
Womit macht du Camping: Zelt
(Zug)Fahrzeug: Ape 50
Zelt: 2 Personen Hauszelt


Zurück zu Elektrik Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement