lebensdauer von wohnraumbatterien

Alles zu Elektrik Elektronik

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

lebensdauer von wohnraumbatterien

Beitragvon heinz » Mo 6. Mai 2013, 12:20

Hallo Freunde
wie lange halten bei euch ca die Wohnraumbatterien? Bei regelmäßiger Ladung mit Ladegerät und Solarmodulen.
Achso, sind die AGM Batterien eine Säure oder Gelbatterie?

Es Grüßt
der Heinz
heinz
Heringszieher
 
Beiträge: 33
Registriert: Mo 6. Mai 2013, 11:59
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnmobil

Re: lebensdauer von wohnraumbatterien

Beitragvon GasLocke71 » Mo 6. Mai 2013, 17:15

Vom eigentlichem Sinne sind AGM (Absorbant Glass Mat)Batterien Bleiakku`s mit einem Glasmikrofaservlies in dem die Säure aufgesogen ist. So senkt man die Schlackebildung in der Batterie auf ein minimum.

Die Lebensdauer hängt stark von den Lade/Entladezyklen ab. Je öfters die Batterie tiefentladen wird desto kürzer ist die Haltbarkeit. Geht man jetzt in einem Jahr von 200 Lade/Entladezyklen bis 50% der Nennkapazität aus, so halten die Batterien ca 12-15 Jahre.

Übrigens sind solche Batterien auch im Tesla Roadstar eingebaut.
** Gruß Thorsten alias Locke **

Camping Rules the World
Benutzeravatar
GasLocke71
Tunnelzelt Camper
 
Beiträge: 246
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 20:27
Wohnort: Geldern
Postleitzahl: 47608
Vorname: Thorsten
Womit macht du Camping: Zelt
(Zug)Fahrzeug: Ape 50
Zelt: 2 Personen Hauszelt

Re: lebensdauer von wohnraumbatterien

Beitragvon Wasserschnecke » Mo 6. Mai 2013, 17:29

Wir haben Geldbatterien, die sollen nicht aussagen. Das ist mir sicherer. Wie lange die halten kann ich noch nicht sagen.
Aber wir sehen auch immer zu dass die Batterie auch im Winter regelmäßig geladen wird.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4570
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer


Zurück zu Elektrik Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast

  • Advertisement