• Advertisement

cee stecker aber warum??

Alles zu Elektrik Elektronik

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Re: cee stecker aber warum??

Beitragvon Camper´74 » So 31. Mai 2015, 22:06

Ich glaub meine nächsten Steckdosen kauf ich in A. Dagegen sind meine hier ja Luxus und gammeln trotzdem gerne rum.
Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
Benutzeravatar
Camper´74
Klappfix Fahrer
 
Beiträge: 495
Registriert: Fr 23. Aug 2013, 22:24
Wohnort: 34414 Warburg
Postleitzahl: 34414
Vorname: Marcus
Womit macht du Camping: Zeltanhänger
(Zug)Fahrzeug: Toyota Previa I
Welchen Klappcaravan: Trigano 5 GF

Re: cee stecker aber warum??

Beitragvon jungzelter » Fr 5. Jun 2015, 19:59

wenn es diese dosen in der ganzen eu gibt verstehe ich es, dachte schon es wäre nur geldmacherei mit diesen steckern da es ein normaler ja auch tun würde..
jungzelter
Heringszieher
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 11:00
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Zelt

Re: cee stecker aber warum??

Beitragvon Camper´74 » Fr 5. Jun 2015, 21:34

Also ich hab immer cee Kabel mit Dose sowie eine Kabeltrommel dabei da ich keinen festen Anschluß im Caravan habe. Einmalige Anschaffung / Trommel brauch ich eh öfter und du bist auf der sicheren Seite !
CEE Kabel hab ich mit etlichen Zübehör günstig und neuwertig über e bay gekauft !
Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
Benutzeravatar
Camper´74
Klappfix Fahrer
 
Beiträge: 495
Registriert: Fr 23. Aug 2013, 22:24
Wohnort: 34414 Warburg
Postleitzahl: 34414
Vorname: Marcus
Womit macht du Camping: Zeltanhänger
(Zug)Fahrzeug: Toyota Previa I
Welchen Klappcaravan: Trigano 5 GF

Re: cee stecker aber warum??

Beitragvon Wasserschnecke » Sa 6. Jun 2015, 11:43

Wenn du eine Kabeltrommel benutzt, dann denke daran, dass du sie ganz ausrollst, ansonsten könnte es zur Überhitzung des Kabels kommen
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4637
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: cee stecker aber warum??

Beitragvon Camper´74 » Sa 6. Jun 2015, 19:42

Stimmt ! An alle Trommel und Verlängerungskabel schön ausrollen / locker verlegen ! Sagt euch auch jede BG !!!
Und Heckenscheren vom Kabel fern halten ! DEshalb benutz ich nur noch Benzin Geräte
Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
Benutzeravatar
Camper´74
Klappfix Fahrer
 
Beiträge: 495
Registriert: Fr 23. Aug 2013, 22:24
Wohnort: 34414 Warburg
Postleitzahl: 34414
Vorname: Marcus
Womit macht du Camping: Zeltanhänger
(Zug)Fahrzeug: Toyota Previa I
Welchen Klappcaravan: Trigano 5 GF

Re: cee stecker aber warum??

Beitragvon johannisbeere » Mo 28. Dez 2015, 11:43

Bei den CEE Steckern geht es um Polsicherheit . Über Sinn oder Unsinn schreibe ich hier nichts banane0
Benutzeravatar
johannisbeere
Iglozelt Camper
 
Beiträge: 133
Registriert: So 9. Aug 2015, 17:20
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Toyota
Wohnwagen: Qek325

Vorherige

Zurück zu Elektrik Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement
cron