Erfahrung mit Salomonschuhen?

Alleszum thema Camping Zubehör

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Erfahrung mit Salomonschuhen?

Beitragvon TheresaS » Mo 22. Sep 2014, 14:48

Hallo zusammen,
hat hier schonmal jemand Erfahrungen mit Salomonwanderschuhen gemacht?

Mir sind die von Hanwag und Co. zu teuer und hier gibt's die, die ich haben wollte gerade im Angebot. Doch auch generell sind die irgendwie günstiger. Geht mit dem Billigpreis auch eine verschlechterte Qualität einher? :?

Bisher hatte ich Schuhe von Meindl. Die waren allerdings ein Geschenk, kaufen könnte ich sie mir gerade nicht. Und schon mal vorab: gebrauchte Schuhe muss auch nicht sein ... auch, wenn sie fast neu sind.

Liebe Grüße Thesy
Nichts ist unmöglich!
TheresaS
Heringszieher
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 13:10
Postleitzahl:
Vorname: Theresa
Womit macht du Camping: Zelt
Wohnwagen: Rimor Europeo 78
Extras: 2-Flammkocher, Gasboiler, Gasheizung

Re: Erfahrung mit Salomonschuhen?

Beitragvon Wasserschnecke » Mo 22. Sep 2014, 16:23

Gerade bei Schuhen gilt, gutes hat seinen Preis.
Obwohl ich die von dir gezeigten Schuhe nicht kenne.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4570
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Erfahrung mit Salomonschuhen?

Beitragvon Brigitte richter » Fr 5. Jun 2015, 09:43

Also ich bin mit der Marke Salomon mehr als zufrieden. Habe schon ein paar Modelle gehabt und war mit allen zufrieden.
Brigitte richter
Heringszieher
 
Beiträge: 22
Registriert: Di 5. Aug 2014, 08:55
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnkabine

Re: Erfahrung mit Salomonschuhen?

Beitragvon Wasserschnecke » Fr 5. Jun 2015, 12:03

Und zur Zeit sind viele Modelle runter gesetzt pc_wos9
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4570
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Erfahrung mit Salomonschuhen?

Beitragvon zeekant » Sa 6. Jun 2015, 14:29

Undercoverwerbung cool877
ich hatte letztens Nudeln von www.Aldi.nl gekauft.waren guenstig,auch heruntergesetzt ins untere regalfach
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: Erfahrung mit Salomonschuhen?

Beitragvon Hansluft1975 » Do 11. Jun 2015, 11:56

Ich trag Mammut Wanderschuhe, bin zufrieden damit, haben circa 150€ gekostet. Gerade bei Wanderschuhen würde ich von Discountern Abstand nehmen, wenn man's richtig macht kauft man sich die nämlich nur ein mal im Leben. Das ist zumindest meine Auffassung, ich will damit keinesfalls sagen das die Produkte von Aldi & Co. zwingend schlechter sind!

Bei manchen Sachen ist es sogar umgekehrt der Fall.. so hat sich mein Schwiegervater neulich ein paar Socken von Falke (glaub ich) gekauft, recht teuer so an die 25€ für ein(!!!) paar Wandersocken. Nach einem Wochenendausflug waren Löcher drin und er ist wieder auf die vom Aldi umgestiegen, die wohlgemerkt schon mehrere Jahre alt waren... so kann's gehn. icon_megagrin
Benutzeravatar
Hansluft1975
Heringszieher
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:46
Postleitzahl: 63776
Vorname: Hans
Womit macht du Camping: Zelt
(Zug)Fahrzeug: Skoda Roomster
Zelt: Vaude

Re: Erfahrung mit Salomonschuhen?

Beitragvon zeekant » Do 11. Jun 2015, 15:24

wie kann man Nudeln mit Socken vergleichen? help23
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: Erfahrung mit Salomonschuhen?

Beitragvon Hansluft1975 » Fr 12. Jun 2015, 12:18

zeekant hat geschrieben:wie kann man Nudeln mit Socken vergleichen? help23


Überhaupt nicht, war auch nicht mein Ziel, konnte man leicht missverstehen. ;)

Lassen wir die Nudeln Nudeln sein; hatte vermutlich deinen Nudelpost auch falsch interpretiert.
Benutzeravatar
Hansluft1975
Heringszieher
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:46
Postleitzahl: 63776
Vorname: Hans
Womit macht du Camping: Zelt
(Zug)Fahrzeug: Skoda Roomster
Zelt: Vaude

Re: Erfahrung mit Salomonschuhen?

Beitragvon zeekant » Mi 17. Jun 2015, 19:22

macht ja nix war eh nur Werbung cool877
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: Erfahrung mit Salomonschuhen?

Beitragvon Wasserschnecke » Mi 17. Jun 2015, 21:02

Im Wohnkabinen Forum haben wir jetzt ein Pärchen die benutzen gar keine Schuhe, sie laufen Sommer wie Winter barfuß. Nur wenn sie mal im Ausland in einen Kirche oder ähnliches gehen wollen, dann habe sie ein paar Sandalen, da sie ohne nicht reinkommen.
Ich hatte es nicht gedacht aber auf dem Forumtreffen habe ich sie kenne gelernt und die sind keine Spinner sondern sehr nett.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4570
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Nächste

Zurück zu Camping Zubehör

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement