• Advertisement

Anhänger fürs Auto

Alleszum thema Camping Zubehör

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Re: Anhänger fürs Auto

Beitragvon HZJ » Mi 21. Jan 2015, 10:06

Wenn das Verhältnis von Fahrzeugmasse zu Anhängermasse passt und das Zugfahrzeug vernünftige Bremsen hat, ist ein ungebremster Anhänger kein Problem. Da würde ich mich nicht bange machen lassen.
Vor einem Kauf würde ich aber trotzdem darüber nachdenken, ob ein gebremster Anhänger ab 1t mehr Nutzen bringt.
Ein Aspekt ist auch die Tempo 100 Zulassung, die schafft ein ungebremster 750kg Anhänger nur an sehr schweren Zugfahrzeugen.

Bernhard
HZJ
Tunnelzelt Camper
 
Beiträge: 224
Registriert: Di 11. Mär 2014, 08:51
Wohnort: Ruhrgebiet
Postleitzahl: 45127
Vorname: Bernhard
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan Navara
welche wohnkabine?: Four Wheel

Re: Anhänger fürs Auto

Beitragvon zeekant » Mi 21. Jan 2015, 10:58

ja,da gebe ich Dir recht,750 Kg Anhänger ungebremst hinter meinem Trecker,der das darf, ist nicht schön.............
Der 400Kg Anhänger dagegen ist im Prinzip nicht spürbar,dabei spreche ich immer von den Bremsleistungen
Einschränkend dazu ist das man nie genau weiss wieviel Gewicht man wirklich am Haken hat,mal eben etwas Grünschnitt oder etwas Boden verfahren............ :shock:
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: Anhänger fürs Auto

Beitragvon Wasserschnecke » Mi 21. Jan 2015, 11:41

Oh ich sage lieber nicht wie schwer mein Pferdchen war :roll:
Wobei wir immer davon ausgegangen sind das die Auflaufbremse funktioniert ist ja auch immer ohne etwas durch den TÜV gekommen.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4637
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Anhänger fürs Auto

Beitragvon HZJ » Mi 21. Jan 2015, 12:20

Hier noch ein Link zu den Anhängelasten für die 100-Zulassung:
http://www.humbaur.com/wissenswertes/10 ... elung.html
Wenn man im Schneckentempo mit dem entsprechend schweren Fahrzeug einen Anhänger mit defekter Auflaufbremse zieht, kann das gut gehen. Zum Problem wird das alles erst, wenn ein Unfall droht oder noch schlimmer, wenn er passiert und man neben dem Schaden auch die Schuld hat, weil man mit defekter Auflaufbremse unterwegs ist.

Noch eine deutsche Absonderlichkeit:
Ungebremsten Anhängern ist es in Deutschland amtlich verboten, sich während der Fahrt selbstständig von der AHK zu trennen. Abgesehen von diesem Verbot gibt es keine zusätzliche Sicherung.
In NL und Belgien dürfen die das auch nicht, aber da ist zusätzlich ein ausreichend stabiles Sicherungsmittel (Seil oder Kette) vorgeschrieben, das den Anhänger im Fall des Ablösens am Fahrzeug festhält. Diese Befestigung muss separat von Kugelkopf erfolgen. Das gilt dort auch für das Sicherungsseil der gebremsten Anhänger.

Bernhard
HZJ
Tunnelzelt Camper
 
Beiträge: 224
Registriert: Di 11. Mär 2014, 08:51
Wohnort: Ruhrgebiet
Postleitzahl: 45127
Vorname: Bernhard
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan Navara
welche wohnkabine?: Four Wheel

Re: Anhänger fürs Auto

Beitragvon Wasserschnecke » Mi 21. Jan 2015, 16:06

Es macht auch Sinn das der Anhänger am Auto befestigt wird. In Hamburg haben wir an einer Kreuzung erlebt, das der Anhänger vom Vordermann beim um die Ecke fahren abgegangen ist und geradeaus weiter fuhr.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4637
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Vorherige

Zurück zu Camping Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement
cron