Wo laßt ihr eure Hunde?

Alles zum Thema Camping mit Tieren

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Re: Wo laßt ihr eure Hunde?

Beitragvon Wasserschnecke » Fr 3. Apr 2015, 11:45

HZJ hat geschrieben:Das sieht dann so aus:
http://www.party-discount.de/$WS/party- ... 5000_G.jpg

Dann braucht Herr Zeekant wenigsten keinen Regenschutz mehr. laughingneqw
smiley_000379810_1
Bernhard, genau das ist der Grund weshalb ich gerne eine geteilte Rückscheibe hätte, aber Peter findet es zu teuer für die paar mal die wir die Hunde im Auto lassen müssen.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4460
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 12:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Wo laßt ihr eure Hunde?

Beitragvon HZJ » Fr 3. Apr 2015, 13:03

Ich hatte ursprünglich vor, ein Sonnendach in den Navara zu bauen. Das wäre erheblich teurer und aufwändiger geworden.
Bei aufgesattelter Wohnkabine kann das Fenster auch geöffnet bleiben. Unsere Wohnkabine hat ein herausnehmbares Frontfenster, dadurch kann ein kleinerer Hund sogar durchkriechen.
Die Heckscheibenheizung fällt allerdings weg. Die ist aber in einem Fahrzeug mit Klimaanlage verzichtbar.
In der einfachen Ausführung war der Preis unter 300€ und der Einbauer hat 100€ für den Einbau genommen. Die Originalscheibe bei Nissan kostet 600 bis 700€. Falls mal Ladung beim Bremsen nach vorne und durch die Scheibe rutscht, wäre es ein Kaskoschaden. Für den Fall müsste eure Versicherung euch ja dankbar sein, wenn ihr die preisgünstige Lösung nehmt.

Gruß, Bernhard
HZJ
Tunnelzelt Camper
 
Beiträge: 224
Registriert: Di 11. Mär 2014, 09:51
Wohnort: Ruhrgebiet
Postleitzahl: 45127
Vorname: Bernhard
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan Navara
welche wohnkabine?: Four Wheel

Re: Wo laßt ihr eure Hunde?

Beitragvon Wasserschnecke » Fr 3. Apr 2015, 14:50

Wir haben schlechte erfahrung mir Scheiben einbauen lassen. Unser Sprinter hat öfter eine neue Scheibe gebraucht. Die ersten male ging es gut,aber dann bekamen sie die Scheibe nie wieder richtig dicht. Es sind nicht nur die 400€(die auch schon eine menge Geld sind) sondern unsere Angst vor Unwichtigkeit.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4460
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 12:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Wo laßt ihr eure Hunde?

Beitragvon zeekant » Di 7. Apr 2015, 09:40

sondern unsere Angst vor Unwichtigkeit. cool877
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 15:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: Wo laßt ihr eure Hunde?

Beitragvon Wasserschnecke » Di 7. Apr 2015, 13:26

cool877 Gut dass ich dich habe, ich meinte Undichtigkeit. Aber dieses mal war es vermutlich die Autokorrektur. dash1
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4460
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 12:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Wo laßt ihr eure Hunde?

Beitragvon zeekant » Mi 8. Apr 2015, 20:12

Hi hi................... haha231
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 15:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: Wo laßt ihr eure Hunde?

Beitragvon Jordii » Mo 8. Jun 2015, 11:56

Wir haben das Glück, dass unsere Freunde auf sie aufpassen. Auch die Eltern leben in der gleichen Stadt und da kann man den Hund dort ruhig lassen.
Jordii
Heringszieher
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 11:54
Postleitzahl: 81543
Vorname: Theo
Womit macht du Camping: gar nicht
(Zug)Fahrzeug: noch keins

Re: Wo laßt ihr eure Hunde?

Beitragvon Frischluft » Di 28. Feb 2017, 17:52

Je nach Situation. Wenns nur mal kurz ist dann je nach Wetter im Auto oder beim Ankaufen vor dem Supermarkt anleinen (Edeka bietet zb extra "Hundeparkplätze" an; zumindest bei uns). Ansonsten kann unser Hund durchaus auch mal ein paar Stunden alleine auskommen, und hat mit 2 Katzen ohnehin ein paar Spielkameraden. Wenns jetzt mal in nen weiter entfernten Urlaub geht, dann nimmt ihn jemand aus dem Freundeskreis. Da er als Shi tzu ziemlich klein ist, ist das für die meisten kein Problem. Mit nem größeren Hund wäre das Ganze sicher etwas problematischer.

Grüße Josef
Frischluft
Heringszieher
 
Beiträge: 13
Registriert: So 26. Feb 2017, 18:41
Postleitzahl: 80331
Vorname: Josef
Womit macht du Camping: Zelt
Zelt: Skandika

Vorherige

Zurück zu Camping mit Tieren

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement