Habt ihr eine Hundebox?

Alles zum Thema Camping mit Tieren

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Re: Habt ihr eine Hundebox?

Beitragvon Hobbydirk » Fr 26. Mai 2017, 23:20

So lang sie den Vierbeinern nicht das Futter streitig machen und anfangen zu bellen ist das schon ok icon_megagrin
Wer nicht weiß wie´s geht kann´s lernen
Benutzeravatar
Hobbydirk
Iglozelt Camper
 
Beiträge: 145
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 20:41
Postleitzahl: 44653
Vorname: Dirk
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Golf
Wohnwagen: Hobby 430 TK Classic
Extras: Perfekt und modern ausgestattet, daher nur Kleinigkeiten

Re: Habt ihr eine Hundebox?

Beitragvon Janina Schubert » Do 12. Okt 2017, 22:11

Wir legen unserem Hund (kleiner Dackeln) lediglich das normale Geschirr an und befestigen die Leine im Auto, damit er nicht völlig herumspringen kann, was er aber eigentlich nie macht. Und dann einfach regelmäßig mal anhalten und eine Runde auf dem Parkplatz spazieren gehen, das tut nicht nur dem Hund gut. Vielleicht kann man bei Gelegenheit gleich den Campingtisch dort aufstellen und etwas essen, während der Hund seine Geschäfte erledigt... laughingneqw

LG Janina
Janina Schubert
 

Re: Habt ihr eine Hundebox?

Beitragvon webmaster » Fr 13. Okt 2017, 12:40

das war dann schon link 2 zu campingtischen der gelöscht wurde... bei 3 wird das profiel gesperrt wegen spam...
Lieber 1000 Sterne am Himmel, als 5 Sterne am Hotel.
webmaster
Administrator
 
Beiträge: 2892
Registriert: Di 19. Feb 2013, 00:34
Wohnort: Herten
Postleitzahl: 45701
Vorname: Sven
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: Piaggio Ape
Wohnwagen: Qek Junior. südwind
Welchen Klappcaravan: Combi Camp

Re: Habt ihr eine Hundebox?

Beitragvon Geody1994 » So 10. Dez 2017, 21:54

Wie wärs denn, wenn du deinen Hund mit nach vorne nimmst und mit einem Gurt für Hunde anschnallst?
Geody1994
Heringszieher
 
Beiträge: 10
Registriert: So 10. Dez 2017, 21:46
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: gar nicht

Re: Habt ihr eine Hundebox?

Beitragvon Wasserschnecke » Mo 11. Dez 2017, 13:07

Das Anschnellen des Hundes birgt auch gefahren, da der Hund Gurt unten im normalen Gurtschloss festgemacht wird. Mein Hund hat sich einmal das bein so in dem Gurtteil zwischen Geschirr und schloss verheddert, dass wir anhalten mussten um ihn zu befreine
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4530
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Vorherige

Zurück zu Camping mit Tieren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement
cron