Dampfdrucktopf bei Aldi Nord

Rezepte + Schlemmereien beim Camping

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Dampfdrucktopf bei Aldi Nord

Beitragvon Wasserschnecke » So 9. Nov 2014, 15:54

Bei Aldi Nord gibt es einen Dampfdrucktopf.http://www.aldi-nord.de/aldi_einhand_sc ... 26000.html Ich denke für das Campen würde der sich eignen.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4570
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Dampfdrucktopf bei Aldi Nord

Beitragvon zeekant » So 9. Nov 2014, 20:42

mal ehrlich,was soll ich mit so einer Trum an Pott aufem camping?
Entweder es gibt was vom Grill,oder was schnelles leichtes vom Campingkocher oder wir essen auswärts..
Meine Frau hat auch Urlaub.......
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: Dampfdrucktopf bei Aldi Nord

Beitragvon Camper´74 » So 9. Nov 2014, 21:03

Ich trau den Dingern nicht über den Weg ! Hab selbst keinen und würd auch keinen kaufen, auch wenn meine alte Dame darauf schwörrt !!

Sind die echt auch für Gas geeignet ? >Ich bin bei meinen C Gas Kocher immer wieder überrascht wie schnell und heiß die dinger werden !
Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
Benutzeravatar
Camper´74
Klappfix Fahrer
 
Beiträge: 471
Registriert: Fr 23. Aug 2013, 22:24
Wohnort: 34414 Warburg
Postleitzahl: 34414
Vorname: Marcus
Womit macht du Camping: Zeltanhänger
(Zug)Fahrzeug: Toyota Previa I
Welchen Klappcaravan: Trigano 5 GF

Re: Dampfdrucktopf bei Aldi Nord

Beitragvon zeekant » So 9. Nov 2014, 21:41

im haus also Zuhaus haben wir solche Dinger auch mal genutzt,aber Heute sind die out
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: Dampfdrucktopf bei Aldi Nord

Beitragvon HZJ » So 9. Nov 2014, 21:56

Gerade fürs Camping sind die super, wenn man länger unterwegs ist und auch mal Zeit hat. Kochen muss nicht in Arbeit entarten, das kann auch Spass machen.
Der dicht schließende Deckel hilft beim Kochen auf leistungsschwachen Gaskochern, die lange Aufheizzeit wird reduziert. Unter Dampfdruck wird das Essen sehr viel schneller gar, die Kochzeiten werden deutlich kürzer. Es gibt weniger Kondensfeuchtigkeit im Zelt, im Fahrzeug, in der Kabine.
Wer nur grillt und sich sonst von Konserven, Energieriegeln und Fastfood ernährt, oder sein Geld in Restaurants ausgibt, braucht natürlich keine ordentlichen Kochtöpfe und erst recht keinen Druckkochtopf.

Wer sich die Abmessungen des Aldi Topfes ansieht, wird feststellen, dass der gar nicht mal so groß ist. Außerdem hat er normale Griffe, nicht den langen Stiel, wie sonst bei deutschen Schnellkochtöpfen üblich.

Bernhard
HZJ
Tunnelzelt Camper
 
Beiträge: 224
Registriert: Di 11. Mär 2014, 08:51
Wohnort: Ruhrgebiet
Postleitzahl: 45127
Vorname: Bernhard
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan Navara
welche wohnkabine?: Four Wheel

Re: Dampfdrucktopf bei Aldi Nord

Beitragvon Wasserschnecke » Mo 10. Nov 2014, 14:10

Heute sind die out? Gut zu wissen, denn meine Tochter schwört auf die Töpfe. Sie hat in der Küche einen Gasherd. Weshalb soll es dann mit Campinggas nicht gehen?
Ich selber koche auch so gut wie nicht beim Campen, aber da wir uns auch wir auch nur unterwegs sind und nicht die ganze Zeit beim Camper sitzen ist das etwas Anderes. Ich denke wenn ich den ganzen Tag auf einem CP sitze dann bleibt auch etwas Zeit zum Kochen.
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4570
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Dampfdrucktopf bei Aldi Nord

Beitragvon zeekant » Mo 10. Nov 2014, 14:39

wenn ich den ganzen Tag aufem Camping sitze....................
Wer macht denn sowas?
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: Dampfdrucktopf bei Aldi Nord

Beitragvon Wasserschnecke » Mo 10. Nov 2014, 14:51

Genug!
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4570
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Re: Dampfdrucktopf bei Aldi Nord

Beitragvon zeekant » Di 11. Nov 2014, 09:26

Was machste denn mit einer Teigknetmaschine aufem Camping??
Was gutes geraucht was?
Bahndamm,dritter schnitt oder so smilie_smoke
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will,
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.
zeekant
Wohnmobil Chauffeur
 
Beiträge: 1642
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 14:32
Postleitzahl:
Vorname:
Womit macht du Camping: Wohnwagen
(Zug)Fahrzeug: 4x4
Wohnwagen: eriba
Extras: Nur Nützliche Sachen

Re: Dampfdrucktopf bei Aldi Nord

Beitragvon Wasserschnecke » Di 11. Nov 2014, 09:28

Fritz von dem habe ich auch schon vieles gute gelesen!
Liebe Grüße von der
Lio

Im Hotel bin ich zu Gast, in unserem Camper bin ich zu Hause
Benutzeravatar
Wasserschnecke
Mobilheimbesitzer
 
Beiträge: 4570
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:09
Postleitzahl: 24848
Vorname: H²O Schnecke
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan D40
welche wohnkabine?: Tischer

Nächste

Zurück zu Camper Kochbuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement