• Advertisement

Verkaufe ein gut erhaltenes Herntreizelt mit Rundvorbau

Hier könnt ihr eure Teile verkaufen (mit Preisangabe!)
Angebote nur von Privatpersonen!

Moderatoren: Wasserschnecke, Moderatoren

Verkaufe ein gut erhaltenes Herntreizelt mit Rundvorbau

Beitragvon joshi » So 5. Apr 2015, 10:30

Hallo, ich möchte mein Herntreizelt verkaufen. Es ist gut erhalten.
Das Zelt bietet Platz für 4-6 Personen und ist extrem robust gebaut.
Der hoch gezogene Gummiboden hält auch bei starken Regen das Zelt innen trocken.
Das wasserdichte Dach und die gute Befestigung am Boden trotzt jeden Sturm und Gewitter.
Das zelt ist vollständig.
Ich verkaufe es für VB 250 €
Im Angebot ist ein originaler Rundvorbau enthalten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
joshi
Heringszieher
 
Beiträge: 1
Registriert: So 5. Apr 2015, 09:41
Postleitzahl: 46286
Vorname: Thomas
Womit macht du Camping: Zelt
(Zug)Fahrzeug: VW

Re: Verkaufe ein gut erhaltenes Herntreizelt mit Rundvorbau

Beitragvon HZJ » So 5. Apr 2015, 12:06

So ein Herntrei Zelt war unser ständiger Begleiter von 1978 bis 1990.
Sehr komfortabel, sehr robust, sturmfest, gemütlich. Wenn man einmal kapiert hat, wie der Aufbau funktioniert, ist das genial. Im Grunde hat man ähnlich viel Wohnraum wie in einem 4m Caravan, gerade wenn das Vorzelt noch dabei ist.
Herntrei war ein Sporthaus und Campinggeschäft in Gelsenkirchen, dessen Chef Tüftler und Bastler war und der dieses Zelt in den 60ern nach praktischen Gesichtspunkten entwickelt und immer weiter verbessert hat. Es ist sogar heizbar mit dem Heatpal von Origo, auf dem man gleichzeitig auch kochen kann. Den haben wir sogar noch. Auch bei heftigsten Regenstürmen und Gewittern waren wir immer sicher und trocken, es mussten dann aber zusätzliche Abspannleinen genutzt werden.
Für Freunde einer exklusiven und individuellen Leinwandvilla ist das Herntrei eine tolle Sache.
Für den täglichen Ortswechsel ist es nicht so richtig gut geeignet. Das Aufbauen geht recht flott, das Abbauen dauert etwas länger, wenn man es ordentlich machen will. Aber es ist auch nicht aufwändiger als bei den üblichen Hauszelten.

Ihr merkt, ich bin immer noch ganz begeistert davon. Ich schreibe das hier, weil ich schade fände, wenn so ein tolles Zelt nicht mehr sinnvoll genutzt wird sondern im Keller vergammelt. Unseres ist in den 90ern an eine Jugendgruppe gegangen, die es dann als Mannschaftszelt in ihren Ferienfreizeiten genutzt hat.

Wenn das Herntrei gut gepflegt und nicht verschlissen ist, kann man es durchaus auch als zusätzliches Zelt am Dauercampingplatz den Sommer über aufgebaut lassen.
Die Rückwand kann man per Reißverschluss öffnen und zum Beispiel mit der Kederschiene eines Wohnwagens verbinden. Dann hätte man ein selbststehendes Vorzelt.

Gruß, Bernhard
HZJ
Tunnelzelt Camper
 
Beiträge: 224
Registriert: Di 11. Mär 2014, 08:51
Wohnort: Ruhrgebiet
Postleitzahl: 45127
Vorname: Bernhard
Womit macht du Camping: Wohnkabine
(Zug)Fahrzeug: Nissan Navara
welche wohnkabine?: Four Wheel


Zurück zu Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement
cron